Am 19.09.2015 starteten wir mit dem vierten Tasting. Die Auswahl an Whiskysorten könnne Sie sich hier nochmal
anschauen. Nehmen Sie etwas auf von der angenehmem Atmosphäre in den Räumlichkeiten von Satt Happen,An dieser Stelle möchten wir uns nochmals beim Team von Satt Happen für die Unterstützung bedanken.Ihr Team - TASTING CREW Zwickau

Tasting Collection (19.September 2015)

THE ONE
.........................................
NAS – 40%
Der erste Blended Whisky der „The Lakes Distillery“ gewann auf Anhieb die Silbermedaille der IWSC 2014. Die britische Destille aus der wunderschönen Grafschaft Cumbria ist ein absoluter Beginner im Whisky-Business.
Umso beachtlicher ist dieser Volltreffer.
HAMILTONS
.........................................
Highland NAS – 40%
Das Destillat steht exemplarisch für die Produktreihe von Hamilton, die sich mit jeweils einem Vertreter der vier Hauptregionen schottischer Whiskies positioniert. Allen Abfüllungen ist ein No Age Statement zu eigen. Der Qualität tut das keinen Abbruch.
PENDERYN PORTWOOD
.........................................
NAS 41%
Der Waliser Single Malt wurde von Penderyn im Ex-Bourbonfass gelagert und reifte im Portweinfass. Eigentlich war nur für den französischen Markt vorgesehen. Seiner Beliebtheit ist es zu verdanken, das er auch für andere Länder Europas in die Standard Range aufgenommen wurde.
GLENGOYNE
.........................................
21 Jahre – 46%
Zum Glück wurde aus der ehemaligen Schwarzbrennerei einst ein respektabler Laden. Mit diesem 21 Jahre alten Single Malt präsentiert Glengoyne sein Flaggschiff. Er reifte in ausgesuchten Sherry-Fässern und man verzichtet gänzlich auf Farbstoffe und Filtration.
BUNNAHABHAIN
.........................................
Toiteach – 46%
Toiteach, gesprochen Toch Chach bedeutet … nein, da wollen wir nicht zuviel verraten. Dass er ein Islay-Vertreter ist, dürfte aber schon ein kleiner Hinweis sein. Er wurde in Ex-Bourbonfässern gelagert und reifte im Sherryfass. In den zurückliegenden Jahren wurde er mit etlichen Preisen ausgezeichnet.
AUCHENTOSHAN
.........................................
18 Jahre – 43%
Auchentoshan wird mit Felldecke übersetzt. In diese mag man sich gerne nach dem Genuss des Single Malt hüllen. Dieser Lowland ist ein in Ex-Bourbon- fässern lang gereifter, sanfter Whisky, dem es dennoch nicht an Komplexität fehlt. Völlig untypisch für die schottische Machart, wird dieser Malt dreifach destilliert.
OCTOMORE 6.1
.........................................
5 Jahre – 57%
Dieser Islay Single Malt reifte in amerikanischen Eichenfässern zu einem Geschmacks-Monster heran. Satte 167ppm versprechen einen wuchtigen Auftritt. Bruichladdich liefert hier einmal mehr ein absolutes Prämium-Produkt, das streng limitiert am Markt ist. Das Highlight des Abends für Kenner und Islay-Fans.




TASTING COLLECTION
.........................................

Zu jedem durchgeführten Tasting bieten wir eine Auswahl an Samples
in einer interessanten, limitierten Kollektionen zum Verschenken.

eingefangene Impressionen des 4.Tastings

Zugriffe heute: 38 - gesamt: 4551